Liederperle

„Liederperle“ sucht neue Mitglieder!!!!!

In 2016 feiert die Maibacher „Liederperle“ ihren 40. Geburtstag. Der Traditionsverein sorgt bei vielen kulturellen Veranstaltungen durch seinen Chorgesang für Belebung der Dorfgemeinschaft Maibach. Damit das so bleibt, ist die Unterstützung aller gefragt. Der Vorstand kämpft nach wie vor ums Überleben des Chores.  Nachdem der Münsterer Teil der Chorgmeinschaft vor ein paar Jahren aus finanziellen Gründen aufgeben musste, ist es noch schwieriger geworden, den Fortbestand zu sichern.

Daher unser Appell an alle, die sich vielleicht bislang noch nicht getraut haben:  Fasst Euch ein Herz! Macht mit! Probiert es einfach mal aus!
Singen macht Freude! Helft uns, auch in Zukunft aktiv am Dorfleben mitzuwirken. Selbstverständlich sind wir auch für jede passive Unterstützung dankbar.

Hier noch ein paar gute Gründe, die für das Singen im Chor sprechen:

  • Neueste Forschungsergebnisse belegen die heilsame Wirkung des Chorsingens für Körper und Geist (bewusste Atmung u. verbesserte Körperhaltung mindern Anspannungen und Stress, vermehrte Ausschüttung des Hormons Oxytocin wirkt blutdrucksenkend und hat eine beruhigende Wirkung auf den Herzrhythmus
  • Wer sich aktiv mit Musik beschäftigt, wird sensibler, ausgeglichener, flexibler, offener
  • das ist Mannschaftsspiel, Teamwork. Der Chor lebt davon, dass sich jedes Mitglied für das gemeinsame Erlebnis einsetzt. Chorarbeit ist ein Modell für Teamarbeit und Mitverantwortung
  • das ist Kulturdienstleistung vor Ort. Zum Lohn gibt es Applaus, und der steigert das Selbstbewußtsein
  • das bedeutet, andere und anderes kennenzulernen, Bereitschaft zur Integration, Initiative ergreifen und „Brücken bauen“
  • heißt zuhören, verstehen, Freude geben, bedeutet Gemeinschaft mit Freunden.


Jeder ist jederzeit herzlich willkommen zu einer Schnupperstunde! Wir proben jeweils mittwochs abwechselnd in Maibach und Münster in den Dorfgemeinschaftshäusern von 20-22 Uhr!!!
Weitere Infos geben gerne die 1. Vorsitzende Sabine Baumgartl (Tel. 3345) oder
unsere Chorleiterin Cornelia Bundschuh (Tel. 443202).
Wir sagen allen schon heute vielen Dank für Eure Unterstützung!!!

Jetzt hier Mitglied werden

Liederperle Jubiläum

 

Zwei Jubiläen-Ein Konzert

Aus Anlass des vierzigjährigen Bestehens des Gesangvereins „Liederperle Maibach“ und des zwanzigjährigen der Männergesangsgruppe „Münsterer Buben“ war schon vor langer Zeit die Idee entstanden, beide Jubiläen mit einem gemeinsamen Fest zu begehen. Am vergangen Samstag war es dann so weit, dass die erste Vorsitzende der Liederperle Sabine Baumgartl alle Gäste im herbstlich bunt geschmückten Saal des Münsterer Dorfgemeinschaftshauses begrüßen konnte.

Weiterlesen ...

Liederperle aktuell

 

KlangCafé erlebt positives Echo

Zum vierten Mal öffnete das Maibacher KlangCafé bei warmem Novemberwetter am vergangenen Sonntag seine Tore. Viele Freunde von Musik und gemütlichem Kaffeetrinken fanden den Weg in das Dorfgemeinschaftshaus. Sabine Baumgartl, Vorsitzende der Liederperle Maibach, begrüßte alle Gäste. Chorleiterin Cornelia Bundschuh führte durch das Programm. Zwei Auftritte des Chores mit jeweils drei Liedern und ein weiteres musikalische Schmankerl wurden angekündigt. In den Pausen dazwischen konnte man sich weiterhin die Köstlichkeiten vom abwechslungsreichen Kuchenbüffet schmecken lassen.

Weiterlesen ...

Termine

Liederperle Maibach 2017

 

21. Januar 2017
Jahreshauptversammlung - Alte-Schule Maibach

11. März 2017
Jahreshauptversammlung des HWS in Rockenberg

05. November 2017
Klangcafé - Dorfgemeinschaftshaus Maibach

19. November 2017
Volkstrauertag - Kirche Maibach

03. Dezember 2017
Seniorenweihnachtsfeier der Stadt Butzbach - Dorfgemeinschaftshaus Maibach

17. Dezember 2017
Adventsssingen - Alte-Schule Maibach

13. oder 20. Dezember 2017
Weihnachtsfeier der Aktiven

 

Chronik

Die Liederperle Maibach

Die Gründung erfolgte am 30. Juni 1976.

Der Name "Liederperle" wurde in Erinnerung an den Männergesangverein, der vor dem 2. Weltkrieg bestand und sich durch die Kriegswirren und seine Folgen auflöste, übernommen und wiederbelebt.

Die Anregung zur Gründung gaben der damalige Gastwirt Willi Edel, der auch die Leitung übernahm und der heutige Ehrenvorsitzende und der heute noch aktive Sänger Eugen Hofmann.
Der Chor zählte damals 28 Gründungsmitglieder, bis Ende 1977 waren es 31 aktive und 21 passive Mitglieder. Proben fanden immer donnerstags im örtlichen Dorfgemeinschaftshaus statt.

Im März 1977 kamen junge Sängerinnen und Sänger hinzu, die z. Teil bis heute geblieben sind. 1980 übernahm Horst aus Rockenberg die Chorleitung. Es folgten häufige Chorleiterwechsel bis Mitzi Mc Manus – von Amerika nach Maibach gezogen – die Aktiven als Chorleiterin im positiven Sinne an ihre Grenzen führte.

2000 erfolgte der Zusammenschluss mit dem Gesangverein Eintracht Münster, da die Zahl der Aktiven in beiden Chören gesunken war. Die Vereine blieben selbständig, sangen aber unter dem Namen „Chorgemeinschaft Maibach/Münster“. Die Proben fanden unter Leitung von Magdalene Höhn mittwochs abwechselnd in Maibach und Münster statt.

2011 musste der Gesangverein Eintracht Münster aus finanziellen Gründen stillgelegt werden. Die Aktiven traten der Liederperle Maibach bei und Cornelia Bundschuh wechselte vom Alt in die Chorleitung.

Seitdem kamen 10 neue Sängerinnen und Sänger hinzu, so dass die Liederperle mit derzeit 25 Sängerinnen und Sängern wieder frohen Mutes in die Zukunft.