Liederperle

„Liederperle“ sucht neue Mitglieder!!!!!

In 2016 feierte die Maibacher „Liederperle“ ihren 40. Geburtstag. Der Traditionsverein sorgt bei vielen kulturellen Veranstaltungen durch seinen Chorgesang für Belebung der Dorfgemeinschaft Maibach. Damit das so bleibt, ist die Unterstützung aller gefragt. Der Vorstand kämpft nach wie vor ums Überleben des Chores.  Nachdem der Münsterer Teil der Chorgmeinschaft vor ein paar Jahren aus finanziellen Gründen aufgeben musste, ist es noch schwieriger geworden, den Fortbestand zu sichern.

Daher unser Appell an alle, die sich vielleicht bislang noch nicht getraut haben:  Fasst Euch ein Herz! Macht mit! Probiert es einfach mal aus!
Singen macht Freude! Helft uns, auch in Zukunft aktiv am Dorfleben mitzuwirken. Selbstverständlich sind wir auch für jede passive Unterstützung dankbar.

Hier noch ein paar gute Gründe, die für das Singen im Chor sprechen:

  • Neueste Forschungsergebnisse belegen die heilsame Wirkung des Chorsingens für Körper und Geist (bewusste Atmung u. verbesserte Körperhaltung mindern Anspannungen und Stress, vermehrte Ausschüttung des Hormons Oxytocin wirkt blutdrucksenkend und hat eine beruhigende Wirkung auf den Herzrhythmus
  • Wer sich aktiv mit Musik beschäftigt, wird sensibler, ausgeglichener, flexibler, offener
  • das ist Mannschaftsspiel, Teamwork. Der Chor lebt davon, dass sich jedes Mitglied für das gemeinsame Erlebnis einsetzt. Chorarbeit ist ein Modell für Teamarbeit und Mitverantwortung
  • das ist Kulturdienstleistung vor Ort. Zum Lohn gibt es Applaus, und der steigert das Selbstbewußtsein
  • das bedeutet, andere und anderes kennenzulernen, Bereitschaft zur Integration, Initiative ergreifen und „Brücken bauen“
  • heißt zuhören, verstehen, Freude geben, bedeutet Gemeinschaft mit Freunden.


Jeder ist jederzeit herzlich willkommen zu einer Schnupperstunde! Wir proben 14-tägig mittwochs im Dorfgemeinschaftshaus Maibach von 19:30-21:30 Uhr!!!
Weitere Infos geben gerne der 1. Vorsitzende Volker Hofmann (Tel. 06081-67430) oder
unser Chorleiter Erich Reusch (Tel. 06447-1388).
Wir sagen allen schon heute vielen Dank für Eure Unterstützung!!!

Jetzt hier Mitglied werden

gemeinsamen Chorprobe

Zur ersten offiziellen gemeinsamen Chorprobe trafen sich am 22.06. die Sänger(innen) der "Liederperle" und der "Sängerlust" Friedrichsthal im Dorfgemeinschaftshaus in Maibach.
Die Vorstände hatten zuvor in einer gemeinsamen Sitzung die Eckpunkte der zukünftigen Singgemeinschaft festgelegt. Beide Vereine wollen damit ihre Zukunft sichern. Sinkende Mitgliederzahlen, Corona, keine Veranstaltungen haben in den vergangenen Jahren dem Chorgesang in beiden Dörfern zugesetzt. Eine langjährige Freundschaft und die Tatsache, dass beide Vereine Cornelia Bundschuh über einen längeren Zeitraum als Chorleiterin hatten, schaffte verschiedene Berührungspunkte und führte auch bereits zu gemeinsamen Auftritten. Die Vorsitzenden hielten gerade in der Corona-Zeit regen Kontakt und so war es nur schlüssig nach etwas Entspannung in der Pandemie nun den gemeinsamen Weg in Angriff zu nehmen. Die Freude über diesen Schritt ist bei den Aktiven riesengross und die Motivation ebenso.
Natürlich würden sich alle Sänger(innen) über weiteren Zuwachs freuen! Geprobt wird abwechselnd mittwochs im DGH Maibach und montags im Vereinsraum des Bürgerhauses in Friedrichsthal jeweils ab 20.00 Uhr.
Bei Interesse gibt der 1. Vors. der "Liederperle" gerne nähere Informationen unter Tel.-Nr. 06081/67430!

Neuer Vorstand beim Gemischten Chor “Liederperle” Maibach

Maibach(baum). In der Jahreshauptversammlung der „Liederperle“ Maibach konnte die 1. Vorsitzende Sabine Baumgartl insgesamt 18 sowohl aktive wie auch passive Mitglieder willkommen heißen. Viele der Pläne, die in der letzten Mitgliederversammlung im September 2021 gefasst wurden, konnten bislang coronabedingt noch nicht umgesetzt werden. Leider hatte die Pandemie die Sängerinnen und Sänger auch im vergangenen Winter voll im Griff. Vor allem die geplante gesangliche Fusion mit der „Sängerlust“ Friedrichsthal kam bis dato nicht zustande. Sinkende Mitgliederzahlen erschweren zudem die Situation. In Ihrem Geschäftsbericht erzählte die Schriftführerin Mareike Klopsch den Anwesenden von denen im Sommer unter freiem Himmel stattgefundenen Chorproben, berichtete über den Auftritt der Aktiven im Oktober bei einem Freundschaftssingen, das der Sängerkreis Hüttenberg in Holzheim ausrichtete, bei dem der Chor trotz geringer Sängerschar viel Applaus erhielt und natürlich von den runden Geburtstagen einzelner Mitglieder und leider auch vom „Ruhen“ des Vereins in den Wintermonaten aufgrund von Corona. Veranstaltungen, wie das allseits beliebte Adventsingen im Dezember mussten auch 2021 leider ausfallen.

 

Weiterlesen ...

Einladung zur JHV Liederperle 2022

Einladung zur Jahreshauptversammlung der Liederperle“ Maibach

am
            Mittwoch, 18.05.2022, 19.30 Uhr

findet die Jahreshauptversammlung der „Liederperle“ Maibach im Dorfgemeinschaftshaus statt. Hierzu sind alle aktiven und passiven Mitglieder recht herzlich eingeladen.
Tagesordnung:  
            1. Begrüßung
            2. Geschäftsbericht
            3. Kassenbericht
            4. Entlastung des Vorstandes
            5. Neuwahl des Vorstandes
            6. Neuwahl eines Kassenprüfers
            7. Termine 2022
            8. Verschiedenes (Zukunft der „Liederperle“)

Anträge, Wünsche und Anregungen zur genannten Tagesordnung nimmt die 1. Vorsitzende Sabine Baumgartl gerne entgegen (Tel. 06081/3345)!
Wir bitten um Beachtung der Abstands- und Hygieneregeln!
Es gilt die aktuelle Corona-Basis-Schutzverordnung des Landes Hessen! Maskenpflicht bis zum Sitzplatz!
Vielen Dank!!!!


 

Chorproben der „Liederperle“ erneut auf Eis gelegt

An alle Mitglieder!!!

Chorproben der „Liederperle“ erneut auf Eis gelegt!!!

Aufgrund der stetig steigenden Zahlen haben wir gemeinsam mit allen Sängerinnen und Sängern beschlossen, die Chorproben erneut auszusetzen.

Da Singen in geschlossenen Räumen doch ein erheblich hohes Ansteckungsrisiko in sich birgt, haben wir uns zum Schutze aller dazu entschlossen, zunächst bis ins Neue Jahr jeglichen Chorbetrieb einzustellen. Wieder heißt es abwarten, wie sich die Lage entwickelt.

Wir hoffen jedoch sehr, dass eine Aufnahme im Frühjahr wieder möglich sein wird und bedanken uns bei allen für die bislang gehaltene Treue und geben der Hoffnung Ausdruck, dass wir in 2022 wieder voll durchstarten können.

Bis dahin bleibt alle gesund!!!!

Der Vorstand der „Liederperle“ Maibach