Liederperle

„Liederperle“ sucht neue Mitglieder!!!!!

In 2016 feierte die Maibacher „Liederperle“ ihren 40. Geburtstag. Der Traditionsverein sorgt bei vielen kulturellen Veranstaltungen durch seinen Chorgesang für Belebung der Dorfgemeinschaft Maibach. Damit das so bleibt, ist die Unterstützung aller gefragt. Der Vorstand kämpft nach wie vor ums Überleben des Chores.  Nachdem der Münsterer Teil der Chorgmeinschaft vor ein paar Jahren aus finanziellen Gründen aufgeben musste, ist es noch schwieriger geworden, den Fortbestand zu sichern.

Daher unser Appell an alle, die sich vielleicht bislang noch nicht getraut haben:  Fasst Euch ein Herz! Macht mit! Probiert es einfach mal aus!
Singen macht Freude! Helft uns, auch in Zukunft aktiv am Dorfleben mitzuwirken. Selbstverständlich sind wir auch für jede passive Unterstützung dankbar.

Hier noch ein paar gute Gründe, die für das Singen im Chor sprechen:

  • Neueste Forschungsergebnisse belegen die heilsame Wirkung des Chorsingens für Körper und Geist (bewusste Atmung u. verbesserte Körperhaltung mindern Anspannungen und Stress, vermehrte Ausschüttung des Hormons Oxytocin wirkt blutdrucksenkend und hat eine beruhigende Wirkung auf den Herzrhythmus
  • Wer sich aktiv mit Musik beschäftigt, wird sensibler, ausgeglichener, flexibler, offener
  • das ist Mannschaftsspiel, Teamwork. Der Chor lebt davon, dass sich jedes Mitglied für das gemeinsame Erlebnis einsetzt. Chorarbeit ist ein Modell für Teamarbeit und Mitverantwortung
  • das ist Kulturdienstleistung vor Ort. Zum Lohn gibt es Applaus, und der steigert das Selbstbewußtsein
  • das bedeutet, andere und anderes kennenzulernen, Bereitschaft zur Integration, Initiative ergreifen und „Brücken bauen“
  • heißt zuhören, verstehen, Freude geben, bedeutet Gemeinschaft mit Freunden.


Jeder ist jederzeit herzlich willkommen zu einer Schnupperstunde! Wir proben jeweils mittwochs abwechselnd in Maibach und Münster in den Dorfgemeinschaftshäusern von 20-22 Uhr!!!
Weitere Infos geben gerne die 1. Vorsitzende Sabine Baumgartl (Tel. 3345) oder
unsere Chorleiterin Cornelia Bundschuh (Tel. 443202).
Wir sagen allen schon heute vielen Dank für Eure Unterstützung!!!

Jetzt hier Mitglied werden