Ausbildung für unsere AGT

 

Kürzlich haben wir in Maibach eine Ausbildung zum Thema Atemschutz absolviert.

Unsere Atemschutzgeräteträger haben truppweise eine dreistündige praxisorientierte Ausbildung absolviert.

Neben dem Umgang mit den Atemschutzgeräten wurden unter anderem verschiedene Rettungstechniken, das Öffnen von Brandräumen sowie verschiedene einsatztaktische Vorgehensweisen geübt.

In einer anschließenden Abschlussübung konnte jeder Trupp seine Fähigkeiten unter Beweis stellen.

Die Ausbildung wurde auch in diesem Jahr sehr positiv angenommen und das Erfordernis solcher Intensivausbildungen erneut durch die Teilnehmer bestätigt.