Weihnachtsbaumabfuhr

 

Am Samstag war die Maibacher Jugendfeuerwehr wieder fleißig. 9 Jungen und Mädchen sammelten die Weihnachtsbäume im Dorf ein und entsorgten diese im dafür bereitgestellten Container. Teilweise konnte sich die Nachwuchsabteilung sogar über Geldspenden, die in Tütchen an den Bäumen hangen, freuen. Johannes Semsch, der Betreuer der Jugend stellte die Spenden für den Kauf eines neuen MTF (Mannschaftstransportfahrzeug) dem Verein zur Verfügung. Die Feuerwehr ist sehr auf die Spenden der Bevölkerung angewiesen, weil erst dadurch die Ersatzbeschaffung möglich sei.